Datenschutz

Mit den folgenden Datenschutzhinweisen erläutern wir, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen erheben, wenn Sie unsere Webseite besuchen und wie wir Ihre Daten verwenden. 

Verantwortliche Stelle
Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist die

ADAC Autoversicherung AG
Hansastr. 19
80686 München

 

Definitionen

Personenbezogene Daten sind alle Informationen über persönliche und sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren Person. Darunter fallen Informationen und Angaben wie Ihr Name, Ihre Adresse oder sonstige Postanschrift oder auch Ihre E-Mail-Adresse.

Cookies sind kleine Dateien, die Ihr Browser auf Ihrem Gerät in einem dafür vorgesehenen Verzeichnis ablegt. Durch diese Cookies kann z.B. festgestellt werden, ob Sie eine Webseite schon einmal besucht haben. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser allerdings so einstellen, dass keine Cookies gespeichert werden oder vor dem Speichern eines Cookies eine explizite Zustimmung erforderlich ist. Außerdem können Sie bereits gesetzte Cookies jederzeit löschen. Bitte beachten Sie, dass das Deaktivieren von Cookies ggf. zu Einschränkungen bei der Nutzung unserer Webseite führen kann. Hier können Sie Daten über ihre Bestellhistorie einsehen, ihre Adressdaten ändern und Einstellungen an den Lieferdaten vornehmen.

Zweck der Datenverarbeitung
Personenbezogene Daten werden ausschließlich erhoben und verarbeitet, um Ihre Bestellungen oder individuelle Anfragen zu bearbeiten. Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Produktbestellung freiwillig mitteilen. Wir richten für jeden Kunden/Versicherungsnehmer, der sich entsprechend registriert, einen passwortgeschützten direkten Zugang zu seinen bei uns gespeicherten Bestandsdaten (Kundenkonto) ein. Hier können Sie Daten über Ihre Bestellhistorie einsehen, Ihre Adressdaten ändern und Einstellungen an den Lieferdaten vornehmen. 
Um alle Bestellungen ausführen zu können, müssen wir bestimmte Daten speichern. Dies sind konkret Ihre E-Mail-Adresse, Anrede, Vorname, Nachname, Adresszusatz, Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort, Land. Weiter werden im Rahmen Ihrer Bestellung die jeweiligen Bestelldaten Ihren Adressdaten zugeordnet. Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für die Übermittlung angeforderter Informationen benutzt. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ohne besondere Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung.

Übermittlung an Dritte
Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt von uns im Rahmen der Ausführung Ihrer Bestellung an eingesetzte Dienstleister. Für den Versand Ihrer Bestellung geben wir Ihre Adressdaten an das mit der Lieferung beauftragte Logistikunternehmen weiter. Sofern Sie eine Zahlungsmethode wählen, die von einem Zahlungsdienstleister angeboten wird, übermitteln wir die zur Zahlungsabwicklung notwenigen Daten an den Dienstleister. Hierbei gelten zusätzlich die allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzbestimmungen des Zahlungsdienstleisters. Sie werden im Bezahlprozess gesondert auf diese Bedingungen hingewiesen.
Nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungspflichten werden Ihre Daten gelöscht. 
Um Ihre persönlichen Daten bei der Übertragung vor unberechtigtem Zugriff Dritter zu schützen, sichern wir die Datenübertragungen mittels SSL-Verschlüsselung. Es handelt sich dabei um ein standardisiertes Verschlüsselungsverfahren für Online-Dienste, insbesondere für das Web.


Webanalyse mit Piwik
Mit Ihrem Zugriff auf diese Webseite werden mögliche Identifizierungsdaten (IP-Adresse) und weitere Angaben (Datum, Uhrzeit, betrachtete Seite) auf unserem Server für Zwecke der Datensicherheit gespeichert. Wir werten nur den Aufruf der ersten Seite nach Login aus, weitere Seitenaufrufe werden nicht registriert. Wir nutzen zur statistischen Auswertung die Open-Source-Software Piwik. Piwik verwendet "Cookies", die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Internetseiten durch Sie ermöglichen. Diese "Sitzungs-Cookies" werden nur temporär auf Ihrem Computer gespeichert, sobald der Webbrowser geschlossen wird, werden diese wieder gelöscht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unseres Internetangebotes werden auf unserem Server gespeichert und ausschließlich intern ausgewertet. Erfasste Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und dienen der Identifikation und Verbesserung relevanter Inhalte unserer Webseite.
Ihre IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Durch die Nutzung dieses Internetangebots erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten in der zuvor beschriebenen Art und Weise und nur zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. 

Auskunfts- und Widerspruchsrecht
Sie haben das Recht, jederzeit kostenlos Auskunft über die von uns gespeicherten Daten zu erhalten, unrichtige Daten korrigieren zu lassen und die Löschung oder Sperrung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Darüber hinaus haben Sie jederzeit das Recht, der weiteren Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für die Zukunft zu widersprechen. Wenden Sie sich dazu bitte an:
ADAC Autoversicherung AG
53589 Bonn
Tel. 0228/268-3030
Fax: 0228/268-2349
vertrag@auto.adac.de

Änderungsvorbehalt
Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit diese Erklärung zum Datenschutz unter Beachtung der rechtlichen Vorgaben zu ändern.

München, Juli 2016